Flexibilisierung AgriKomp from frau gröschke on Vimeo.
 

Werbeanimationen für Biogasanlagen als regenerative Energiequelle.
Das Unternehmen AgriComp entwickelt und produziert alle wichtigen Komponenten für Biogasanlagen. In der Animation werden die Kosten für den Energiebezug aus konventionellen Quellen, wie Atom- oder Kohlekraftwerke, mit den Kosten aus regenerativen Energien, wie Solar-, Wind- und vor allem Biogasanlagen, verglichen.

Aus der Perspektive eines Verbrauchers, der seine monatlichen Rechnung bekommt und über dessen Höhe nachdenkt, vergleicht die Animation die neue, und scheinbar höhere, Stromsteuer für erneuerbare Energien mit der älteren, und am Ende teureren, Steuer für fossile Energieträger.

In der zweiten Animation wird erklärt, das Biogas auch flexibel durch die Speicherung der Energie ist.

Jahr: 2013

Animations to enhance biogas plants as regenerative energy source.
The company AgriComp developes and manufactures all major components for biogas plants. In this short animation the costs of energy taken from conventional sources, like nuclear or coal power, are compared to the costs of regenerative energy sources from solar, wind plants and – most notably – biogas.
The animation takes the perspective of a consumer who is getting his montly bill and thinks about the new and seemingly higher electricity tax for renewable energy versus the older and actually more costly tax for fossil energy sources.

The second animation explains that biogas is also flexible by storing the energy.

Year: 2013

  • Compositing
  • Editing
  • Animation